Ihr Rechtsanwalt rund um's UWG !
Dr. Hermann-Josef Omsels - hjo@hertin.de

Eine Darstellung des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb und wettbewerbsrechtlicher Nebengesetze

 


 

Der Newsletter zum UWG
Registrieren Sie sich hier !


 

 

C. Reaktion des Abgemahnten

Wie reagiert der Abgemahnte auf eine Abmahnung? Die Varianten sind:

  • Schweigen

    • ohne Hinterlegung einer verfahren-oder-wie-laeufts-Schutzschrift oder

    • mit Hinterlegung einer Schutzschrift

    Manche Unternehmer, die abgemahnt wurden, greifen zur Gegenabmahnung. Andere benötigen nur eine Fristverlängerung.

    Für welche Variante der Abgemahnte sich entscheidet, sollte gründlich abgewogen werden. Die Entscheidung sollte in erster Linie davon abhängig gemacht werden, ob der Abgemahnte davon ausgeht, dass die Abmahnung (ganz oder teilweise) berechtigt ist oder nicht. Darüber hinaus können eine ganze Reihe von taktischen Überlegungen eine Rolle spielen.

    Abgemahnt